Bürofläche in der Bonner Südstadt in sehr attraktiver Gründerzeitvilla

Merkliste (0)
450,00 EUR   |     |     |   1 Zimmer 
Hausansicht Hauseingang Foyer

Die zur Neuvermietung anstehende Bürofläche befindet sich im Erdgeschoss einer sehr attraktiven Villa aus der Gründerzeit.

Die Raumgröße beträgt ca. 20 m². Der Raum ist mit vielen gründerzeitlichen Stilelementen, wie z. B. Holzdielenböden, Stuck und Holzkassettentüren ausgestattet. Er genügt somit auch hohen repräsentativen Ansprüchen.

Ein WC mit offenem Vorraum ist ebenfalls vorhanden. Dies wird gemeinsam mit zwei weiteren Büroeinheiten genutzt.

Bitte beachten Sie, dass eine Bruttowarmmiete in Höhe von 550 EUR inklusive Strom abgeschlossen wird. Eine Betriebskostenabrechnung erfolgt nicht.

Die Bürofläche liegt in hervorragender Lage in der Bonner Südstadt.
Die Bonner Südstadt ist ein südlich der Innenstadt gelegenes Stadtviertel mit historischer, sehr attraktiver Bausubstanz. Es gilt als eines der größten zusammenhängenden, dabei noch erhaltenen und während des 2. Weltkrieges nahezu un-versehrt gebliebenen Gründerzeitviertel Deutschlands, geprägt von einem niveauvollen und vielfältigen Gastronomie- und Kulturangebot, sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen Bedarfs.

Zur lebendigen Ausstrahlung dieses Stadtteils tragen besonders viele Studenten und Familien mit Kindern unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen bei, die sich hier niedergelassen haben. Diese wurden angelockt von den vielen stadtteilprägenden Grünanlagen, zu denen u. a. der Hofgarten, die Poppelsdorfer Allee und der Stadtgarten zählen. Die zu den schönsten katholischen Kirchen Bonns zählende St. Elisabeth-Kirche aus der Zeit des Historismus ist genauso empfehlenswert für eine Besichtigung wie das evangelische Pendant, die Luther-Kirche, oder das Ernst-Moritz-Arndt-Haus-Museum bzw. das Akademische Kunstmuseum.

Der Hauptbahnhof sowie die Universität sind fußläufig in wenigen Gehminuten zu erreichen. Ein perfekt ausgebautes öffentliches Nahverkehrsnetz ist ebenfalls gegeben.

Automobile Verkehrsteilnehmer erreichen in wenigen Minuten die BAB 565, Anschlussstelle Poppelsdorf.

Angebots-ID: 5103
Verfügbar ab: 01.01.2020
Miete: 450,00 EUR 
Nebenkosten: 100,00 EUR
Kaution: 1.100 €
Zimmer: 1
Sonstige Angaben: Es handelt sich bei diesem Objekt um ein denkmalgeschütztes Haus. Gemäß EnEV 2014, Abschnitt 5, § 16 Ausstellung und Verwendung von Energieausweisen, Punkt (5) ist diese Immobilie von den Angaben der Energieausweispflicht befreit.
Zusatzinformation zur Lage:Südstadt
Kaltmiete (inkl. Betriebskosten, ohne Heizkosten):450 €
Courtage:2 Monatskaltmieten
MwSt.-Satz:19 %
Bürofläche:20 m²
denkmalgeschützt

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


53113 Bonn
Deutschland