Bonn-Rüngsdorf, rheinnahe Lage. Erstbezug! Hochwertige 2,5-Zimmer-Dachgeschosswohnung, Aufzug

Merkliste (0)
890,00 EUR   |     |   68,05m²    |   2 Zimmer 
Wohnzimmer Haus Kyffhäuser abgeschlossener Park Sommerhalle zur Gemeinschaftsnutzung Treppenhaus Aufzug Wohnzimmer mit Eingangsflur Wohnzimmer Wohnzimmer Küchenbereich mit Balkonzugang Balkon mit Blick zur Godesburg Schlafzimmer Fensterbleick zum Petersberg Bad Bad Park

Die zur Vermietung stehende Wohnung befindet sich im Dachgeschoss von Haus Kyffhäuser. Haus Kyffhäuser wurde 1897 im Zentrum des Internatsgeländes gebaut. Das wie ein Wohnhaus gestaltete Gebäude verbarg unter anderem die technischen Anlagen der Dampfwäscherei und Elektrizitätserzeugung. Da die Anlagen optisch nicht zum Ärgernis Godesberger Bürger werden sollten, hat der Bauherr Otto Kühne die zur Rheinallee sichtbare nördliche Hausseite als repräsentative Schaufront anlegen lassen. Das Haus wurde nun mit aufwändiger Sanierung zu modernen Wohnungen umgestaltet.
Die Wohnung wird über einen Aufzug mit Sonderfahrt erreicht und verfügt somit über einen barrierefreien Zugang.

Der Flur leitet über in das große Wohn- und Esszimmer mit offener Küche, das den Lebensmittelpunkt der Wohnung darstellt. Die vielen Fenster und eine lichte Höhe von bis zu 5,33 m lassen den Raum besonders hell und großzügig erscheinen. Eine Besonderheit sind die schönen Stilelemente des Holzes des Dachtragwerkes, die die Bausubstanz des Gebäudes erkennen lassen.
Ein besonderes Highlight ist der Balkon, der wunderbare Ausblicke zur Godesburg bietet.

Ein kleiner Flur führt in den Schlafbereich der Wohnung. Hier sind neben dem Schlafzimmer, ein Hauswirtschaftraum mit Waschmaschinenanschluss und das Badezimmer vorhanden. Dieses ist mit Wanne, separater Dusche, WC und Waschtisch ausgestattet.

Abgerundet wird das Mietangebot durch zwei Abstellräume, die sich im Treppenhaus und im Keller befinden.

Insgesamt vermittelt die Wohnung den Eindruck hervorragender Wohnqualität. Sie besticht durch die wunderbare, rheinnahe Lage im Otto-Kühne-Park und die hochwertige Ausstattung. Aus verschiedenen Fenstern lassen sich Blick auf Ennert, und Siebengebirge genießen.
Der gemeinschaftliche Park stellt eine Oase der Ruhe dar, die zum Verweilen und zur Begegnung einlädt.

Ein KFZ-Stellplatz in der Tiefgarage wird für EUR 80,- monatlich angeboten.

Das Objekt liegt besonders schön in der weitläufigen Gartenanlage des Otto-Kühne Parks in Bonn-Rüngsdorf.

Ursprünglich erdacht und erbaut von Prof. Otto Kühne (1859-1942) zur Erziehung und Charakterbildung, wurden die in der Epoche des Späthistorismus gebauten und als Ensemble im August 2011 unter Denkmalschutz gestellten Häuser des ehemaligen Internatsbetriebes in ein eingefriedetes, modern ausgestattetes Wohnrefugium verwandelt.

Auf dem Areal entstanden in bevorzugter Wohnlage nahe dem Rhein insgesamt 36 moderne Wohnungen, aufgeteilt auf zwei Neubauten und sechs grundlegend sanierte und modernisierte sowie ertüchtigte Altbauten.

Die verkehrstechnische Anbindung ist sowohl mit dem öffentlichen Nahverkehr als auch mit dem Auto sehr gut.

Die linksrheinische Bahnstrecke wird über den Bahnhof Mehlem erreicht, der sich direkt an der südlichen Ortsteilgrenze befindet. Der Bad Godesberger Bahnhof mit seiner angeschlossenen, unterirdischen Stadtbahn-Station wird an der nordwestlichen Ortsteilgrenze erreicht. Beide Bahnhöfe werden über die zentral durch Rüngsdorf verlaufenden Buslinien 613 und 615 angebunden. Im Süden verlaufen zusätzlich die Buslinien 852 und 857 und verbinden Bad Godesberg und Muffendorf mit Mehlem.

Dem automobilen Verkehrsteilnehmer erschließt sich über die B 9 sowie die BAB 562, Anschlussstelle Bonn-Rheinaue, der Köln-Bonner Raum sowie der Flughafen KölnBonn in ca. 28 km.

Wichtige Dinge des täglichen Bedarfs, wie z. B. Ärzte, Apotheken und Lebensmittelgeschäfte sind in fußläufiger Entfernung verfügbar.

Rüngsdorf verfügt über eine Grundschule und vier Kindergärten. Weitere Betreuungs- und Bildungseinrichtungen können in den angrenzenden Ortsteilen von Bonn-Bad Godesberg besucht werden. Hervorzuheben ist hierbei das im Godesberger Villenviertel unmittelbar fußläufig zu erreichende Gymnasium Otto-Kühne-Schule („PÄDA“).

Angebots-ID: 5008
Miete: 890,00 EUR 
Heizkosten: 170,00
Kaution: 2.200 €
Zimmer: 2
Schlafzimmer: 1
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 68,05 m²
Etage: 4
Baujahr: 1897
Verfügbar ab: sofort
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Sonstige Angaben: ENERGIEAUSWEIS Gemäß EnEV 2014, Abschnitt 5, § 16 Ausstellung und Verwendung von Energieausweisen, Punkt (5) ist diese Immobilie von den Angaben der Energieausweispflicht befreit. Es handelt sich bei diesem Objekt um ein denkmalgeschütztes Haus.
Zusatzinformation zur Lage:Rüngsdorf
Kaltmiete (inkl. Betriebskosten, ohne Heizkosten):890 €
Heizkosten in Warmmiete enthalten:ja
MwSt.-Satz:19 %
Balkone:1
Bodenbelag:Parkett
StellplatzGartenBalkonKücheKellerWaschkücheSpeicherPersonenaufzugKabel/Sat-TVWasch-/Trockenraumseniorengerechtdenkmalgeschützt

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


53173 Bonn
Deutschland