Immobilienmarkt

Zwei Bonner Makler fusionieren

Die Zusammenführung der beiden etablierten Immobilienunternehmen Günster Immobilien GmbH & Co. KG und Franz Gewerbe-Immobilien GmbH & Co. KG in die Franz und Günster Immobilien GmbH & Co. KG ist die konsequente Folge einer schon seit über 10 Jahren bestehenden engen Partnerschaft beider Unternehmen.Beide „Alt-Firmen“ blicken auf eine erfolgreiche Zeit seit der jeweiligen Gründung zurück:
Mit einer Erfahrung von über 70 Jahren gehörte die Günster Immobilien GmbH & Co. KG zu den führenden Immobilienunternehmen der Region, welche Immobiliengeschäfte in allen Größenordnungen abwickelte. Schon kurze Zeit nach der Gründung gehörte die Franz Immobilien GmbH zu den führenden Maklerunternehmen im Bonner Raum. Der geschäftsführende Gesellschafter, Dirk Franz, hatte sich in seiner über 30-jährigen Tätigkeit als Makler auf die Vermittlung von Gewerbe- und Büroflächen, Ladenlokalen in City-Lagen sowie den Verkauf von Kapitalanlagen spezialisiert. Die Franz Gewerbe Immobilien GmbH & Co. KG führte seit 2005 die Geschäfte der Franz Immobilien GmbH mit großem Erfolg weiter.
Nunmehr ab 2017 werden die Kernkompetenzen beider Firmen gebündelt, um noch näher am Kunden zu sein und ohne Reibungsverluste, sowohl im gewerblichen als auch privaten Immobilienbereich, Auftraggebern und/oder Immobiliensuchenden schneller dienen zu können.

Kategorie: Allgemein ·Immobilienmarkt